Krähenpost
Dienstag, 2. Juni 2020

Ein Gimpel

Neulich stand vor meinem Tisch
Hier im Beschwerdeamt
Ein Gimpel

Alles sei hochproblematisch!
Rief er, aber insgesamt
Recht simpel

Dies sei ihm geschehn:
Er habe essen wollen
Auswärts allerdings

Doch sei’s mit Essen gehn
Zurzeit vertrackt. Die vollen
Restaurants! Corona! Dings!

Und sowieso: Die Merkel
Und die Türken! Überhaupt
Das Wetter!

Etwas Böses sei am Werke
Unterwandert uns und glaubt
An falsche Götter!

Damals mit der D-Mark sei
Noch alles gut gewesen
Auch die Frauen!

Heutzutage aber! Walachei!
Emanzen überall und miese Spesen
Kein Vertrauen!

Was genau, frug ich
(Die Mittagspause rief) Ist das Problem?
Da sammelt’ sich der Tropf

Ach, nehmt mir meinen Diesel nicht!
Rief er, er ist doch so bequem!

Ich schüttelte den Kopf.

Sie sind nicht angemeldet